Tipps für den Druckprofi

Grammatur von Broschürenumschlägen richtig wählen

Je mehr Inhaltseiten eine Broschüre enthält, desto stärker sollte der Umschlag der Broschüre sein. Dadurch wird verhindert, dass der Umschlag aufgrund der erhöhten Hebelwirkung des Inhalts versehentlich abreißt oder anderweitig beschädigt wird.
Wird ein zu schweres Papier für den Umschlag eingesetzt, kann wiederum der Inhalt beschädigt werden und der Umschlag biegt sich eventuell hoch.

In der nachstehenden Tabelle sind empfohlene Kombinationen von Inhaltstärke und
Umschlaggrammatur aufgeführt.

Stärke des Inhalts [mm] Grammatur des Umschlags [g/m²]
3 - 5 150
6 - 8 220
9 - 15 270
über 15 300 - 400

Stärke des Inhalts berechnen

hoch